Diese Woche ging es auf YouTube ziemlich rund und Grund dafür war ein einziges Video. Doch warum schreibe ich überhaupt über Dinge auf meinem Blog, die auf YouTube abgehen, wenn ich selbst kein „YouTuber“ bin, sondern ein „Blogger“? Ganz einfach, ich bin auf dieser Plattform täglich als Konsument aktiv und bekomme so natürlich auch vieles mit, über das ich selbst auch mal meine Meinung abgeben möchte. Dies tue ich ganz einfach hier, denn es geht ja auf diesem Blog überwiegend um meine Meinung.

Weiterlesen →