In der letzten Woche ist es hier etwas ruhiger gewesen als es hätte sein sollen. Jedoch habe ich auch einen Grund dafür und auch wenn es vielmehr wie einer dieser billigen Entschuldigungen wirkt, die man früher in der Schule verwendet hatte, wenn man zum Beispiel zu spät kam oder seine Hausaufgaben nicht gemacht… äh „vergessen“ hat, hat es mich die letzte Woche doch relativ stark belastet. Auch wenn es mir eigentlich gar nicht so wichtig hätte sein sollen, wie es dann am Ende der Fall war. Nun ist mein Kopf aber wieder frei davon und ich kann mich wieder voll und ganz diesem Blog widmen.

Weiterlesen →